Doku: „Judenhass – was hat das mit mir zu tun?“ (HR)

Der Antisemitismus in Deutschland nimmt erschreckenderweise wieder zu. Die Zahl der antisemitischen Straftaten wächst. Offener Antisemitismus ist scheinbar wieder mitten in der Gesellschaft angekommen.

Der Hessische Rundfunk hat jetzt eine interessante Dokumentation ausgestrahlt, der Titel zeigt, dass Aufklärung in der Gesellschaft dringend nötig ist: „Judenhass – was hat das mit mir zu tun?“

In der Mediathek ist der Film noch bis zum 21. Februar zu sehen. Dringende Empfehlung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.